fbpx

Probiotika Test  >  OMNi-BiOTiC Test

OMNi-BiOTiC Test – Juli 2024

Nicole Lange

Geschrieben von Nicole Lange am 21.06.2024

Gesundheits- und Abnehmcoach

Hast du auch manchmal mit Blähungen, Verstopfung, unreiner Haut oder häufigen Infekten zu kämpfen? Dein Darm kann viele Beschwerden verursachen, wenn er aus dem Gleichgewicht gerät.

Viele Ärzte und Wissenschaftler schwören daher auf Probiotika als schnelle Lösung bei Darmbeschwerden. Das hat auch seinen guten Grund: Der Darm spielt eine zentrale Rolle für unsere Gesundheit.

Doch die Vielzahl an Probiotika-Produkten im Internet kann wirklich überwältigend sein. Es gibt so viele widersprüchliche und teilweise unseriös wirkende Testberichte, dass man kaum noch durchblickt.

Um Klarheit zu schaffen, habe ich einen umfassenden Probiotika Test erstellt. Ich habe die Inhaltsstoffe, die Wirkung auf die Darmgesundheit, die Benutzerfreundlichkeit und den Kundenservice der fünf bekanntesten Probiotika-Produkte genau unter die Lupe genommen.

Durch meine über 25-jährige Erfahrung als Krankenschwester und Gesundheitscoach sowie die Begleitung tausender Operationen und über 70.000 Coachings konnte ich die Probiotika-Produkte umfassend bewerten.

Mein Fazit:

Die Fairment Super Mikroben sind die klaren Testsieger in meinem Probiotika-Vergleich. OMNi-BiOTiC 6 erreicht dagegen den zweiten Platz.

Erfahre im Folgenden, warum…

PLATZ 2

OMNi-BiOTiC® 6

von Institut AllergoSan. Pharmazeutische Produkte Forschungs- und Vertriebs GmbH

OMNi-BiOTiC 6 ist leicht zugänglich, da es sowohl online als auch in Apotheken erhältlich ist. Es enthält hochwertige Ballaststoffe wie Inulin und Fructooligosaccharide (FOS), die den Aufbau guter Bakterien im Darm fördern. Der Kundenservice ist ebenfalls positiv hervorzuheben.

Allerdings gibt es einige Schwächen, die dazu geführt haben, dass OMNi-BiOTiC kein Probiotika Testsieger geworden ist: Es enthält nur sechs Bakterienstämme und keine sporenbasierten Bakterien, die widerstandsfähiger gegen Magensäure sind und sicher im Darm ankommen, um dort ihre Wirkung zu entfalten.

Ein weiterer Minuspunkt sind die unnötigen Zusatzstoffe und Zucker, die die Qualität des Produkts mindern. Das Produkt wird als Pulver geliefert, das in Wasser eingerührt werden muss. Das ist für diejenigen, die keine Kapseln mögen, angenehmer. Allerdings ist der Geschmack nicht für jeden und die vorgeschriebene Aktivierungszeit nach dem Anrühren kann im Alltag unpraktisch sein.

Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist im Vergleich zu anderen getesteten Probiotika nicht optimal. Trotz positiver Aspekte überwiegen die Nachteile in Qualität und Preis-Leistung. Daher erreicht OMNi-BiOTiC 6 den zweiten Platz.

omnibiotic erfahrungen

von 5

4,1

Wirksamkeit

3,5 / 5

Current Progress
Current Progress
Current Progress

Qualität

4,0 / 5

Current Progress
Current Progress
Current Progress

Benutzerfreundlichkeit

4,5 / 5

Current Progress
Current Progress
Current Progress

Kundenservice

4,5 / 5

Current Progress
Current Progress
Current Progress

Preis-/Leistungsverhältnis

2,0 / 5

Current Progress
Current Progress
Current Progress

Vorteile

Nachteile

Online und in echten Apotheken erhältlich

Keine sporen­basierten Bakterien für bessere Überlebensrate und Wirkung

Enthält Inulin und FOS als Ballaststoff

Enthält unnötige Zusatzstoffe

Cell

Enthält Zucker

Cell

Keine magensaft­resistente Kapselhülle

Cell

Keine Herstellungs­angaben

Alle getesteten Probiotika im Überblick

Header

Testsieger

fairment super mikroben erfahrungen
omnibiotic erfahrungen
kijimea erfahrungen
darmflora kapseln dm erfahrungen
rossmann probiotika erfahrungen

Produkt

fairment

SuperMikroben®

OMNi-BiOTiC® 6

Kijimea K53

dm Mivolis Darm Plus Kapseln

Rossmann altapharma Darm Komplex

Zum Angebot

Testergebnis

Meine Bewertung

SEHR GUT


SuperMikroben®

06/2024

Meine Bewertung

GUT


OMNi-BiOTiC® 6

06/2024

Meine Bewertung

GUT


Kijimea K53

06/2024

Meine Bewertung

BEFRIEDIGEND


Mivolis Darm Plus Kapseln

06/2024

Meine Bewertung

AUSREICHEND


altapharma Darm Komplex

06/2024

Wirksamkeit

4,5 von 5

3,5 von 5

2,5 von 5

4,0 von 5

2,0 von 5

Kundenbewertung

799 Bewertungen
4,2 Sterne
(Amazon.de)

725 Bewertungen
4,5 Sterne
(Amazon.de)

1501 Bewertungen
4,2 Sterne
(Amazon.de)

178 Bewertungen
4,3 Sterne
(dm.de)

13 Bewertungen
4,4 Sterne
(rossmann.de)

Sporenbasierte Bakterien/ Bakterienstämme

3

6

53

10

3

Inhaltsstoffe

Akazienfaser

Zink

Inulin
FOS
Polydextrose

Niacin

Biotin

Inulin
B-Vitamine

Inulin
B-Vitamine

Folsäure

Vitamin C

Magensaft­resistente Kapseln

✔️

✔️

Qualität

5,0 von 5

4,0 von 5

3,5 von 5

1,0 von 5

0,5 von 5

Made in Germany

✔️

✔️

✔️

Vegan

✔️

✔️

Ohne Gentechnik

✔️

✔️

✔️

Ohne Tierversuche

✔️

✔️

✔️

Glasverpackung

✔️

✔️

Gluten-/laktosefrei

✔️

✔️

✔️

Geprüfte Zertifizierung

✔️

✔️

✔️

Zusatzstoffe

keine Zusatzstoffe

Kaliumchlorid
Mangansulfat
Maisstärke
Maltodextrin
pflanzliches Eiweiß (Reis)
Magnesiumsulfat
Enzyme (Amylasen)

Magnesiumsalze der Speisefettsäuren
Siliciumdioxid
Maisstärke
Eisenoxidschwarz
Brillantschwarz PN

Magnesiumsalze der Speisefettsäuren
Tricalciumphosphat
Maltodextrin

Magnesiumsalze der Speisefettsäuren
Maisstärke

Benutzer­freundlichkeit

5,0 von 5

4,5 von 5

5,0 von 5

5,0 von 5

5,0 von 5

Kapselgröße

✔️

✔️

✔️

✔️

✔️

Geschmack

✔️

✔️

✔️

✔️

Geruch

✔️

✔️

✔️

✔️

✔️

Kundenservice

4,5 von 5

4,5 von 5

4,5 von 5

3,0 von 5

2,5 von 5

Geld-zurück-Garantie

90 Tage

30 Tage

30 Tage

14 Tage

14 Tage

Schnelle Lieferung

✔️

✔️

✔️

✔️

Kostenloser Versand

ab 75 €

ab 45 €

ab 25 €

ab 59 €

ab 20 €

Kontakt­möglichkeiten

E-Mail
Häufige Fragen

Chat

E-Mail
Häufige Fragen

Telefon

E-Mail

Häufige Fragen

Telefon

Häufige Fragen

dm-Shop

Häufige Fragen

Rossmann-Shop

Preis/Leistung

4,0 von 5

2,0 von 5

3,0 von 5

3,0 von 5

3,0 von 5

Preis

34,90 €

44,50 €

29,99 €

6,45 €

5,99 €

Preis pro Tag

1,16 €

2,23 €

1,07 €

0,22 €

0,25 €

Zum Angebot

Zum Einzeltest

Cell

Mein Testverfahren für das beste Probiotikum

Mein Ziel ist es, dir schnell und transparent zu zeigen, welches Probiotikum am besten für dich ist. Alle getesteten Produkte habe ich nach denselben Kriterien bewertet.

Hier sind meine fünf Bewertungskriterien im Überblick, die ich dir später noch ausführlich erklären werde.

  1. Wirksamkeit: Ich habe untersucht, wie gut das Probiotikum deine Darmflora unterstützt und dein Wohlbefinden verbessert. Dabei habe ich Kundenbewertungen, die Qualität der Bakterienstämme, zusätzliche Inhaltsstoffe und die Wirksamkeit magensaftresistenter Kapseln berücksichtigt.
  2. Qualität: Hier habe ich darauf geachtet, dass die Probiotika in Deutschland unter strengen Standards produziert werden, vegan, gentechnikfrei und ohne Tierversuche sind. Zudem habe ich geprüft, ob sie keine unnötigen Zusatzstoffe enthalten, in Glasverpackungen geliefert werden und gluten- und laktosefrei sind. Geprüfte Zertifizierungen sind hier ebenfalls ein wichtiges Testkriterium, da es die Qualität und Sicherheit der Probiotika bestätigt.
  3. Benutzerfreundlichkeit: Die Kapselgröße, der Geschmack und der Geruch der Probiotika spielen eine wichtige Rolle, um die regelmäßige Einnahme nicht zu erschweren. Ich habe darauf geachtet, dass die Probiotika einfach einzunehmen und problemlos in den Alltag zu integrieren sind.
  4. Kundenservice: In meinem Test habe ich den Kundenservice der Probiotika-Hersteller untersucht. Eine Geld-zurück-Garantie, schnelle Lieferung, guter Support-Service und kostenloser Versand sind entscheidend für einen guten Kundenservice.
  5. Preis/Leistung: Ein gutes Probiotikum sollte wirksam und hochwertig sein, aber auch zu einem fairen Preis angeboten werden. Ein ausgezeichnetes Preis-Leistungs-Verhältnis zeigt, dass der Hersteller sowohl auf die Qualität als auch auf die Bedürfnisse der Kunden achtet.

OMNi-BiOTiC Test – Wirksamkeit

3,5 von 5

Die Wirksamkeit eines Probiotikums ist entscheidend für die Unterstützung deiner Darmflora und dein allgemeines Wohlbefinden.

Um die Wirksamkeit von OMNi-BiOTiC 6 zu bewerten, habe ich vier Testkriterien herangezogen:

Kundenbewertungen

5 von 5

Echte Ergebnisse sind wertvoller als bloße Meinungen und Studien. Daher sind Kundenbewertungen und Erfahrungen für mich ein entscheidendes Testkriterium. Sie spiegeln die echten Erfahrungen und Meinungen der Nutzer wider und bieten wertvolle Einblicke in die Wirksamkeit, Qualität und Benutzerfreundlichkeit des Produkts. Diese authentischen Rückmeldungen helfen dabei, ein umfassendes Bild zu bekommen und sicherzustellen, dass meine Empfehlungen fundiert und vertrauenswürdig sind.

OMNi-BiOTiC 6 hat auf verschiedenen Plattformen zahlreiche positive Kundenbewertungen erhalten, was die hohe Wirksamkeit des Produkts bestätigt. Aufgrund der vielen positiven Bewertungen erhält OMNi-BiOTiC 6 in diesem Bereich 5 von 5 Punkten.

Bakterienstämme

3,0 von 5

Die Auswahl der Bakterienstämme in Probiotika ist entscheidend, da nicht alle Stämme gleich wirksam sind. Viele herkömmliche Probiotika enthalten nur Lactobazillen und Bifidobakterien. Diese Stämme sind zwar wichtig für die Darmflora, haben aber das Problem, dass sie oft von der Magensäure zerstört werden und deshalb nicht lebend im Darm ankommen.

OMNi-BiOTiC 6 enthält sechs verschiedene Bakterienstämme, darunter Lactobazillen und Bifidobakterien. Diese Stämme sind nützlich und unterstützen die Darmflora, allerdings enthält OMNi-BiOTiC 6 keine sporenbildenden Bakterien. Sporenbildende Bakterien haben den Vorteil, die Magensäure zu überstehen und lebend im Darm anzukommen, wo sie ihre positive Wirkung entfalten können. Außerdem fördern sie das Wachstum und die Vielfalt anderer guter Darmbakterien.

Da OMNi-BiOTiC 6 keine sporenbildenden Bakterien enthält und sich nur auf 6 verschiedene Stämme von Laktobazillen und Bifidobakterien beschränkt, erhält es in diesem Bereich 3 von 5 Punkten.

Weitere Inhaltsstoffe

5,0 von 5

Bei der Bewertung von Probiotika habe ich besonders auf die Zusammensetzung der Inhaltsstoffe geachtet, da dies ein wichtiger Faktor für die Wirksamkeit ist.

Zusätzliche Inhaltsstoffe wie hochwertige Ballaststoffe und Präbiotika können die Wirkung der Probiotika unterstützen, indem sie als Nährstoffquelle für die guten Bakterien dienen und zusätzliche gesundheitliche Vorteile bieten.

OMNi-BiOTiC 6 enthält drei verschiedene Präbiotika-Formen: Inulin, Fructooligosaccharide (FOS) und Polydextrose. Diese Präbiotika fördern die guten Darmbakterien im Darm, indem sie deren Wachstum und Vielfalt unterstützen.

Was mir positiv auffällt, ist, dass OMNi-BiOTiC 6 sich auf diese drei Präbiotika konzentriert und den Fokus damit klar auf die Unterstützung der Darmbakterien legt. Dies schafft Vertrauen und zeigt, dass das Produkt darauf abzielt, die Wirkung der Probiotika zu verstärken, ohne die Notwendigkeit, die Wirkung mit vielen weiteren Inhaltsstoffen zu verschleiern.

Aufgrund dieser positiven Ergänzung durch hochwertige Präbiotika erhält OMNi-BiOTiC 6 in diesem Bereich 5 von 5 Punkten.

Magensaftresistente Kapseln

2,0 von 5

Magensaftresistente Kapseln sind wichtig, weil sie sicherstellen, dass die lebenden Bakterien die Magenpassage unbeschadet überstehen und im Darm ankommen, wo sie ihre positive Wirkung entfalten können. Ohne diesen Schutz würden fast alle Bakterien durch die Magensäure zerstört und ihre Wirksamkeit verlieren.

OMNi-BiOTiC 6 wird jedoch nicht in Kapseln, sondern als Pulver zum Auflösen in Wasser geliefert, was bedeutet, dass keine magensaftresistente Kapselhülle vorhanden ist. Diese Einnahmeform kann positiv für diejenigen sein, die Schwierigkeiten beim Schlucken von Kapseln haben.

Zusätzlich enthält OMNi-BiOTiC 6 Kaliumchlorid und Mangansulfit, die die Überlebensfähigkeit der Bakterien verbessern sollen. Inwieweit diese Zusätze tatsächlich funktionieren und wie viele Bakterien am Ende lebend im Darm ankommen, ist wissenschaftlich jedoch nicht gut belegt. Die eigenen Studien von OMNi-BiOTiC werden besser dargestellt, als die tatsächlichen Ergebnisse zeigen.

Daher erhält OMNi-BiOTiC 6 in diesem Bereich nur 2 von 5 Punkten.

Fazit zur Wirksamkeit von OMNi-BiOTiC 6

3,5 von 5

OMNi-BiOTiC 6 überzeugt durch zahlreiche positive Kundenbewertungen, was auf eine hohe Wirksamkeit hinweist. Es enthält sechs verschiedene Bakterienstämme, darunter Lactobazillen und Bifidobakterien, jedoch keine sporenbildenden Bakterien, die besonders widerstandsfähig gegen Magensäure sind.

Positiv hervorzuheben sind die zusätzlichen Inhaltsstoffe wie Inulin, Fructooligosaccharide (FOS) und Polydextrose, die das Wachstum guter Darmbakterien unterstützen. Allerdings fehlt eine magensaftresistente Kapselhülle, da das Produkt als Pulver geliefert wird, was die Frage aufwirft, wie viele Bakterien tatsächlich lebend im Darm ankommen.

Generell zeigt OMNi-BiOTiC 6 viele Stärken, insbesondere bei den Kundenbewertungen und den unterstützenden Inhaltsstoffen, weist jedoch auch Schwächen auf, die die Wirksamkeit beeinträchtigen.

Insgesamt erreicht OMNi-BiOTiC 6 in der Kategorie Wirksamkeit eine gute Bewertung, bleibt aber in einigen Aspekten hinter dem Testsieger Fairment Super Mikroben.

OMNi-BiOTiC Test – Qualität

4,0 von 5

Die Qualität eines Probiotikums ist entscheidend für seine Wirksamkeit und Sicherheit. Um die Qualität von OMNi-BiOTiC 6 zu bewerten, habe ich neun verschiedene Testkriterien herangezogen. Diese Kriterien gewährleisten, dass das Produkt höchsten Standards entspricht und den gewünschten gesundheitlichen Nutzen bietet.

Hergestellt in Deutschland

2,0 von 5

OMNi-BiOTiC 6 wird in Österreich hergestellt. Obwohl die Produktion in Österreich ebenfalls strengen Qualitäts- und Sicherheitsstandards unterliegt, entspricht sie nicht dem Kriterium "Hergestellt in Deutschland".

Produkte, die in Deutschland hergestellt werden, fördern lokale Unternehmen und nachhaltige Produktionspraktiken. Da OMNi-BiOTiC 6 dieses Kriterium nicht erfüllt, erhält es in diesem Bereich 2 von 5 Punkten, da die hohen österreichischen Standards anerkannt werden, jedoch das eigentliche Testkriterium nicht vollständig erfüllt wurde.

Vegan

5,0 von 5

OMNi-BiOTiC 6 kann in diesem Bereich voll punkten, da es vollständig vegan ist. Das bedeutet, dass keine tierischen Inhaltsstoffe verwendet werden, was die Verträglichkeit für Menschen mit Milchallergien oder Laktoseintoleranz sicherstellt. Zudem entsprechen vegane Produkte ethischen Standards und unterstützen einen nachhaltigeren Lebensstil. Aufgrund dieser Vorteile erhält OMNi-BiOTiC 6 in diesem Bereich die volle Punktzahl von 5 von 5 Punkten.

Ohne Gentechnik

5,0 von 5

OMNi-BiOTiC 6 wird ohne den Einsatz von gentechnisch veränderten Organismen (GVO) hergestellt. Dies gewährleistet eine höhere Reinheit und Natürlichkeit des Produkts, da GVO potenziell unvorhersehbare Auswirkungen auf die Gesundheit und die Umwelt haben können. Die gentechnikfreie Herstellung zeigt, dass OMNi-BiOTiC auf nachhaltige und natürliche Produktionsmethoden setzt. Aufgrund dieser positiven Eigenschaft erhält OMNi-BiOTiC 6 in diesem Bereich die volle Punktzahl von 5 von 5 Punkten.

Ohne Tierversuche

5,0 von 5

OMNi-BiOTiC 6 wird ohne Tierversuche hergestellt, was ein starkes Engagement für ethische und humane Praktiken zeigt. Die Produktion ohne Tierversuche reflektiert ein höheres Maß an Verantwortungsbewusstsein und Nachhaltigkeit. Dies bedeutet, dass das Unternehmen auf ethisch vertretbare Methoden setzt, um die Sicherheit und Wirksamkeit seiner Produkte zu gewährleisten. Daher erhält OMNi-BiOTiC 6 in diesem Bereich die volle Punktzahl von 5 von 5 Punkten.

Ohne Zusatzstoffe

0,0 von 5

OMNi-BiOTiC 6 enthält verschiedene Zusatzstoffe, die unterschiedliche Funktionen erfüllen und sowohl positive als auch negative Auswirkungen auf die Darmflora haben können:

  • Maltodextrin: Wird als Füllstoff verwendet, kann jedoch das Wachstum schädlicher Bakterien im Darm fördern und den Blutzuckerspiegel schnell erhöhen, was zu Entzündungen führen kann.
  • Pflanzliches Eiweiß (Reis): Dient als Nährstoffquelle für die probiotischen Bakterien und unterstützt deren Wachstum. Reisprotein ist in der Regel gut verträglich und hat keine negativen Auswirkungen auf die Darmflora.
  • Maisstärke: Wird als Füllstoff verwendet, kann aber bei empfindlichen Personen Verdauungsprobleme verursachen und sowohl gute als auch schlechte Bakterien nähren, was zu einem Ungleichgewicht führen kann.
  • Magnesiumsulfat: Dient als Trennmittel, um das Produkt stabil und klumpfrei zu halten. Es hat keine bekannten negativen Auswirkungen auf die Darmflora.
  • Enzyme (Amylasen): Unterstützen die Verdauung, indem sie Stärke abbauen und die Bioverfügbarkeit von Nährstoffen erhöhen. Es gibt keine bekannten negativen Auswirkungen auf die Darmflora.
  • Kaliumchlorid: Hilft, den Elektrolythaushalt im Körper zu regulieren, kann jedoch in übermäßigen Mengen zu Magen-Darm-Beschwerden führen.
  • Mangansulfat: Essenziell für viele enzymatische Prozesse und kann die Funktion der probiotischen Bakterien unterstützen. Übermäßige Mengen können jedoch gesundheitliche Probleme verursachen.

Insgesamt enthält OMNi-BiOTiC 6 mehrere Zusatzstoffe, die teilweise nützlich sein können, aber auch potenzielle Risiken bergen.

Für ein Probiotikum halte ich es für ideal, nur die notwendigsten Inhaltsstoffe zu enthalten, um die Reinheit und Wirksamkeit des Produkts zu maximieren. Aufgrund der Vielzahl und Art der enthaltenen Zusatzstoffe erhält OMNi-BiOTiC 6 in diesem Bereich 0 von 5 Punkten.

Glasverpackung (lichtgeschützt)

5,0 von 5

OMNi-BiOTiC 6 wird in einer Glasverpackung geliefert, die lichtgeschützt ist. Diese Verpackung schützt die empfindlichen Bakterien vor Licht und Feuchtigkeit, was die Stabilität und Wirksamkeit des Produkts sicherstellt. Glas ist inert, gibt keine Chemikalien oder Gerüche ab und gewährleistet die Reinheit und Stabilität des Produkts während seiner gesamten Haltbarkeit. Zudem ist Glas vollständig recycelbar und daher umweltfreundlicher.

Da OMNi-BiOTiC 6 auf Glasverpackungen setzt, die sowohl lichtgeschützt als auch stabil sind, erfüllt das Produkt mein Testkriterium voll und erhält in diesem Bereich die volle Punktzahl von 5 von 5 Punkten.

Gluten-/laktosefrei

5,0 von 5

OMNi-BiOTiC 6 ist sowohl glutenfrei als auch laktosefrei, was es für Menschen mit Unverträglichkeiten und Allergien geeignet macht. Viele Menschen reagieren empfindlich auf Gluten oder Laktose, was zu Verdauungsproblemen und anderen gesundheitlichen Beschwerden führen kann. Indem OMNi-BiOTiC 6 auf diese Stoffe verzichtet, wird eine breite Verträglichkeit sichergestellt.

Aufgrund der gluten- und laktosefreien Formulierung erhält OMNi-BiOTiC 6 in diesem Bereich die volle Punktzahl von 5 von 5 Punkten.

Geprüfte Zertifizierung

5,0 von 5

OMNi-BiOTiC 6 verfügt über mehrere relevante Zertifizierungen, die die Qualität und Sicherheit des Produkts bestätigen. Diese umfassen Zertifizierungen nach WHO-, WGO-, FDA- und OePROM-Kriterien. Diese Standards stellen sicher, dass das Produkt strenge Anforderungen in Bezug auf Reinheit, Wirksamkeit und Sicherheit erfüllt.

Zertifikate durch unabhängige Institutionen bieten Transparenz und Vertrauen, da sie garantieren, dass die Probiotika den höchsten Qualitätsanforderungen entsprechen. Dank dieser umfassenden Zertifizierungen erhält OMNi-BiOTiC 6 in diesem Bereich die volle Punktzahl von 5 von 5 Punkten.

Fazit zur Qualität von OMNi-BiOTiC 6

4,0 von 5

OMNi-BiOTiC 6 zeigt insgesamt eine hohe Qualität. Obwohl das Produkt in Österreich hergestellt wird und damit nicht dem "Made in Germany" Kriterium entspricht, erfüllen die hohen österreichischen Standards dennoch strenge Qualitäts- und Sicherheitsanforderungen.

OMNi-BiOTiC 6 ist vollständig vegan und enthält keine tierischen Inhaltsstoffe, was eine hohe Verträglichkeit sicherstellt. Zudem wird es ohne gentechnisch veränderte Organismen (GVO) und ohne Tierversuche hergestellt, was Reinheit, Nachhaltigkeit und ethisches Handeln unterstützt.

Das Produkt enthält verschiedene Zusatzstoffe, die sowohl positive als auch negative Auswirkungen haben können. Trotzdem wird OMNi-BiOTiC 6 in einer lichtgeschützten Glasverpackung geliefert, die die Bakterien schützt und umweltfreundlich ist. Es ist gluten- und laktosefrei, was es für Menschen mit Unverträglichkeiten geeignet macht.

Zusätzlich verfügt OMNi-BiOTiC 6 über mehrere relevante Zertifizierungen nach WHO-, WGO-, FDA- und OePROM-Kriterien, die die Qualität und Sicherheit des Produkts bestätigen. Diese umfassenden Zertifizierungen garantieren, dass das Produkt den höchsten Qualitätsanforderungen entspricht. Insgesamt überzeugt OMNi-BiOTiC 6 in vielen Bereichen, lediglich die Herkunft der Herstellung und die Vielzahl an Zusatzstoffen führen zu Abzügen.

OMNi-BiOTiC Test – Benutzerfreundlichkeit

Kapselgröße

5,0 von 5

OMNi-BiOTiC 6 wird als Pulver geliefert, nicht in Kapseln. Das macht die Einnahme besonders einfach für diejenigen, die Schwierigkeiten mit dem Schlucken von Kapseln haben. Die Handhabung des Pulvers ist unkompliziert, daher gebe ich in diesem Bereich die volle Punktzahl von 5 von 5 Punkten.

Geschmack

4,0 von 5

Ein wichtiger Aspekt ist der zusätzliche Aufwand bei der Einnahme. Das Pulver muss in 1/8 Liter Wasser aufgelöst werden, was für Erwachsene leicht ist, aber für Kinder etwas mühsam sein kann. Zudem muss das Pulver nach dem Auflösen eine Weile stehen, bis die Bakterien aktiviert sind. Der Geschmack ist süßlich und leicht milchig.

Während das für viele akzeptabel ist, mögen manche diesen Geschmack nicht. Aufgrund des zusätzlichen Aufwandes und des speziellen Geschmacks bewerte ich hier mit 4 von 5 Punkten.

Geruch

5,0 von 5

Das OMNi-BiOTiC 6 Pulver ist geruchlos, was die Einnahme angenehm macht und keine negativen Assoziationen hervorruft. Dafür vergebe ich die volle Punktzahl von 5 von 5 Punkten.

Einnahmeaufwand

Das Pulver muss in Wasser aufgelöst und eine Zeit lang stehen gelassen werden. Für Erwachsene ist das kein Problem, aber für Kinder kann es mühsam sein. Da dieser Aspekt nur OMNi-BiOTiC betrifft und kein allgemeines Testkriterium in meinem Probiotika-Vergleich ist, ziehe ich hierfür keine Punkte ab.

Fazit zur Benutzerfreundlichkeit von OMNi-BiOTiC 6

4,5 von 5

OMNi-BiOTiC 6 zeigt in den Bereichen Geschmack und Geruch eine gute Benutzerfreundlichkeit, hat jedoch leichte Abzüge beim Geschmack und beim zusätzlichen Aufwand der Einnahme. Insgesamt erhält OMNi-BiOTiC 6 in der Benutzerfreundlichkeit eine Punktzahl von 14 von 15 Punkten.

OMNi-BiOTiC Test – Kundenservice

4,5 von 5

Der Kundenservice ist entscheidend für deine Zufriedenheit. Hier sind die vier Testkriterien, die ich für OMNi-BiOTiC 6 herangezogen habe: Geld-zurück-Garantie, schnelle Lieferung, Support-Service-Möglichkeiten und kostenloser Versand.

Geld-zurück-Garantie

4,0 von 5

OMNi-BiOTiC 6 bietet dir eine 30-Tage-Geld-zurück-Garantie. Das zeigt, dass OMNi-BiOTiC von der Qualität und Wirksamkeit seiner Produkte überzeugt ist und bereit ist, das finanzielle Risiko zu übernehmen, falls du nicht zufrieden bist. Diese Garantie stärkt dein Vertrauen in das Produkt und ermöglicht dir, es risikofrei auszuprobieren. In diesem Bereich verdient OMNi-BiOTiC 4 von 5 Punkten.

Schnelle Lieferung